Gastbeitrag Gastbeitrag 27. Oktober 2014

Hilfreiche Tools für Dein Studium

© Robert Kneschke

Wir haben sie gesammelt: die besten Tools für ein erfolgreiches Studium. Dazu gehören neben guten Noten eine gute Organisation und ein optimales Zeitmanagement. Genau deshalb empfehlen wir Dir die folgenden Tools, die Dir den Studienalltag und die Prüfungsvorbereitung garantiert einfacher machen werden:

qLearning – Die Klausurvorbereitung beginnt heute!

Mit dieser App kannst Du Dich immer und überall auf Deine Klausuren vorbereiten oder ganz einfach Vorlesungsinhalte wiederholen. Dafür stehen Dir Karteikarten und Multiple Choice Fragen zur Verfügung, die von Campusbotschaftern erstellt wurden. Campusbotschafter sind Studenten Deiner Hochschule, die die jeweiligen Klausuren bereits erfolgreich bestanden haben. Somit sind die Inhalte, mit denen Du lernst, genau auf Deinen Kurs und das jeweilige Semester abgestimmt.

Ach ja, nicht zu vergessen der „Challenge Mode“. Mit diesem “Quizduell für Akademiker” kannst Du Dich mit Deinen Kommilitonen messen und schon macht das Lernen ganz plötzlich ein bisschen mehr Spaß!

StudyDrive – Sharing is Caring!

Ähnlich wie qLearning ist StudyDrive ein studentisch gestartetes Unternehmen und dabei die Universitäten in ganz Europa zu erobern. StudyDrive ermöglicht es Dir, Deine eigens erstellten Lernmaterialien mit anderen Studenten zu teilen. Aber damit nicht genug: Für das Erstellen und Hochladen von Zusammenfassung, Mitschriften und sonstigen Dokumenten, die für Deine Vorlesungen oder Seminare relevant sind, kannst Du Dich selbst belohnen, indem Du Punkte verdienst und diese gegen attraktive Prämien eintauschst. Weitere Punkte gibt es außerdem für jeden Download Deiner Dateien und das Einladen von Kommilitonen.

Unicoach.de

Unicoach.de hat eine ganz einfach Mission: Das Studium einfacher machen!
Dazu bietet Dir die Internetseite nicht nur die Möglichkeit mit einigen wenigen Klicks Deinen eigenen Stundenplan zu erstellen, sondern auch eine Plattform um alle Fragen rund um Dein Studium zu stellen und fachmännische Antworten zu erhalten. So kannst Du Deiner eigenen Uni, einzelnen Professoren oder den für Dich relevanten Themen und Personen folgen, deren Beitrage bewerten und mit anderen teilen.

Lernplan Generator

Mal wieder viel zu viel Stoff und Du hast keine Ahnung, wie Du Deine Zeit am besten einteilen sollst, damit Du Dich am Schluss dennoch erfolgreich durch alle Seiten und Slides gekämpft hast? Dann nutze den Lernplan Generator. Ein super simples Werkzeug, um mit nur einem Klick die anstehende Prüfungsvorbereitung gleichmäßig auf einen bestimmten Zeitraum aufzuteilen. Und los geht’s… durchstarten!

OFFTIME

Der Lernplan steht, doch Du lässt Dich einfach zu leicht ablenken? OFFTIME hilft Dir, Dich besser zu konzentrieren – Dank App-Blocking und Kommunikationsfilter.
Mit der App kannst Du nicht nur störende Anrufe, SMS und Benachrichtigungen für eine bestimmte Zeit blockieren, um Dich voll und ganz auf das Lernen zu konzentrieren, anstatt sporadisch soziale Netzwerke oder Mails zu checken, sondern auch Deinen Zugriff auf andere Apps und das Internet einschränken. Anschließend erhältst Du auf Wunsch Analysen Deiner Smartphone-Nutzung und weißt so genau, was Du tust, wann Du es tust und wie viel Zeit Du damit verbringst. Widme Dich fortan den Dingen, die vor Dir liegen!

iStudiez

Jetzt nur noch den Überblick behalten und auf gar keinen Fall die Deadline für das Paper verpassen. iStudiez hilft Dir dabei Deinen Unialltag besser zu organisieren. Die App erinnert Dich an Seminare und Hausarbeiten und die Tagesansicht zeigt Dir an, was Du heute noch alles zu erledigen hast. Außerdem speichert die App Deine Noten und errechnet Dir auf Wunsch Deinen bisherigen Durchschnitt.

Newsletter abonnieren

Was bringt meine Karriere voran? Regelmäßige Tipps zu Karriere & Weiterbildung...

E-Mail-Adresse eintragen:
 Sie melden sich hiermit für den Newsletter mit Informationen zu Karrierethemen freiwillig an. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Speicherung & Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und des Versandes des Newsletters einverstanden. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise können hier eingesehen werden. 

 

Gastbeitrag Gastbeitrag von: q Learning
1069 1 1

Über den/die Autor(in)

qLearning ist Deine Lernplattform zur mobilen Klausurvorbereitung. Die Idee entstand bereits 2012 als sich die beiden Gründer Felix Klühr und Korbinian Weisser – damals selbst noch Studenten – auf eine anstehende Multiple Choice Klausur vorbereiteten, für die es kaum Übungsaufgaben gab. Um die erstellten Inhalte anschließend teilen zu können, stand zunächst die Veröffentlichung eines Buches im Raum. Dieser Plan wurde jedoch schnell verworfen und stattdessen das vorhandene Wissen in eine App gegossen. Mittlerweile ist aus dem studentischen Projekt ein hub:raum gefördertes Start-Up mit Sitz in Berlin geworden, das bereits über 10 Mitarbeiter beschäftigt und dessen Angebot von mehr als 40.000 Studenten an 80 Universitäten genutzt wird.


Bildnachweis Vorschaubild:
© Robert Kneschke

Eine Antwort zu “Hilfreiche Tools für Dein Studium”

  1. Karrierefaktor sagt:

    Super, danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Top-Artikel

Weiterbildung

Ein gelungener Start für Ihre englische E-Mail

Wie gut sind Ihre englischen E-Mails? Können Sie sicher verkehren und haben Sie stets die richtigen ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
55634 0 1
Firmenfahrzeug Im Job

Dienstwagen statt Gehaltserhöhung: Wann sich der Deal lohnt

Wenn der Chef die Bitte nach einer Gehaltserhöhung immer wieder ablehnt, bleibt noch die ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
25033 0 5
Tarifvertrag Im Job

Welche Bedeutung haben Tarifverträge?

Unter einem Tarifvertrag versteht man einen Vertrag, der zwischen einer Gewerkschaft und einem ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
9838 0 6

Legende: Karrierefaktor = Karrierefaktor   Gastbeitrag = Gastbeitrag



Karrierefaktor

Google+