Karrierefaktor 24. August 2011

Bewerbungen mit Hilfe von Social Networks

© DOC RABE Media

Gerade in einer Zeit, in der man sich mit Bewerbungen beschäftigen muss, sollte man darauf achten, welche Daten oder Fotos man in den Social Networks der breiten Öffentlichkeit zugänglich macht.

Denn auch immer mehr Personalabteilungen oder Personalchefs nutzten das Internet, um mehr ĂĽber einen Bewerber zu erfahren. Entstehen dabei negative EindrĂĽcke, kommt es meist gar nicht erst zu einer weiteren BerĂĽcksichtigung des Bewerbers.

Von daher sollten nicht alle Fotos, Daten oder Geschichten, der gesamten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die meisten Social Networks Anbieter verfügen über diverse Einstellungen, um die eigene Privatsphäre zu schützen.

 

  • Private Daten sollten immer nur fĂĽr Freunde ersichtlich sein, ebenso Videos und Fotos.
  • Auch Postings, die Sie oder Ihre Freunde unter Ihrem Profil machen können, sollten nur fĂĽr Sie und Ihre Freunde zu sehen sein.
  • Ebenso ist es möglich, dass andere Personen Sie auf ihren Fotos markieren können. So könnte es passieren, dass ein Foto von Ihnen mit Ihrem Namen veröffentlicht wird, das gar nicht von Ihnen hochgeladen wurde. Daher sollte auch die Möglichkeit des „Markiertwerdens“ in Ihren Einstellungen fĂĽr die Privatsphäre deaktiviert werden.
  • Genauso verhält es sich mit der Freundesliste. Diese sollte auch nicht fĂĽr Personen auĂźerhalb Ihres Freundeskreises ersichtlich sein. Denn auch Bilder, die beispielsweise ein Freund von einer „wilden Party“ ins Netz stellt, oder Ă„uĂźerungen Ihrer Freunde, können die Entscheidung eines Personalchefs beeinflussen.

 

Wenn Sie Ihre Einstellungen entsprechend nur fĂĽr Freunde oder Familie sichtbar machen, sind Sie bei Bewerbungen auf der sicheren Seite.

Newsletter abonnieren

Was bringt meine Karriere voran? Regelmäßige Tipps zu Karriere & Weiterbildung...

E-Mail-Adresse eintragen:
 Ich habe die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine E-Mailadresse zum Versand des Newsletters elektronisch erhoben und gespeichert wird. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit fĂĽr die Zukunft hier per E-Mail an Karrierefaktor.de widerrufen.

 

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
183 0 1


Bildnachweis Vorschaubild:
© DOC RABE Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Top-Artikel

Weiterbildung

Ein gelungener Start fĂĽr Ihre englische E-Mail

Wie gut sind Ihre englischen E-Mails? Können Sie sicher verkehren und haben Sie stets die richtigen ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
72853 0 1
Firmenfahrzeug Im Job

Dienstwagen statt Gehaltserhöhung: Wann sich der Deal lohnt

Wenn der Chef die Bitte nach einer Gehaltserhöhung immer wieder ablehnt, bleibt noch die ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
36580 0 5
Gehalt

Wann muss das Gehalt auf dem Konto sein?

Ein monatliches Gehalt ist eine schöne Form von Sicherheit: Du kannst planen, einen Dauerauftrag ...
Weiterlesen »

Karrierefaktor von: Karrierefaktor
24725 0 0

Legende: Karrierefaktor = Karrierefaktor   Gastbeitrag = Gastbeitrag



Karrierefaktor

Google+