Digitalbranche auf dem Vormarsch: Der Online-Karrieretag in Köln

Erhebliche Probleme bei der Personalbeschaffung. Beim Online-Karrieretag erhalten Studenten und Young Professionals jede Menge Infos.

Am 21.05.2015 ist es wieder soweit, der Online-Karrieretag findet, im DOCK.ONE, in Köln-Deutz statt. Seit Jahren boomt die Digitalbranche und weist hohe Wachstumszahlen aus. Der Personalbedarf wächst dementsprechend täglich. Der Arbeitsmarkt hat sich den neuen Gegebenheiten allerding noch nicht ausreichend angepasst. Der Online-Karrieretag nimmt sich diesem Zustand an und bietet potentiellen Mitarbeitern eine geeignete Plattform um interessante Unternehmen kennenzulernen.

Erhebliche Schwierigkeiten, Mitarbeiter zu finden

Nach einer aktuellen Studie vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. haben Unternehmen der Digitalbranche enorme Schwierigkeiten bei der Suche nach Berufseinsteigern und Young Professionals. 3 von 4 Unternehmen haben und werden in der Zukunft mit noch größeren Problemen zu kämpfen haben.

Abhilfe schaffen und Branche präsentieren

Wie steigen neue Mitarbeiter ein? In welchen Bereichen ist Bedarf? Was macht eigentlich ein¬†Social Media¬†Manager? Welche Unternehmen gibt es √ľberhaupt? Es gibt in diesem Bereich viele Fragen zu kl√§ren, auf dem Online-Karrieretag gibt es jede Menge Infos. Mehr als 1.500 Teilnehmer, vom Studenten bis zum Young Professional, werden auf zahlreiche Unternehmen treffen. Auf Ausstellerseite sind bereits der weltbekannte Konzern Google und die gro√üe Werbeagentur Grey sowie Branchengr√∂√üen aus verschiedenen Bereichen wie HRS, Str√∂er, Villeroy & Boch uvm. dabei, aber auch kleinere Agenturen, Startups und Dienstleister.

Jobangebote im Übermaß

Die Teilnehmer erwarten also Festanstellungen, Praktika und Werkstudentenstellen aus allen Bereichen, von Marketing, Werbung und BWL √ľber Konzeption und Design bis hin zu Informatik und Technologie.

Attraktives Rahmenprogramm

Erg√§nzend findet auf der gro√üen B√ľhne ein spannendes Programm statt, mit Vortr√§gen und Talkrunden zur Branche, Karrierechancen und Hautnah-Berichten verschiedener Experten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.