Ein Besuch der QS World MBA Tour lohnt sich!

Die QS World MBA Tour ist die weltweit gr√∂√üte Serie von Bewerbungs- und Informationsveranstaltungen f√ľr Business School-Interessenten. Hier kommen die Zulassungsbeauftragen f√ľhrender nationaler und internationaler Business School zusammen und informieren √ľber Kursangebote und ‚Äďinhalte, sowie Zulassungsvoraussetzungen und Karrierechancen.

Herr Schlesinger, auf welche Zielgruppe ist die  ausgelegt?

Björn Schlesinger im Interview mit Karrierefaktor

Die Messen drehen sich rund um das Thema MBA und haben die Zielgruppe von Young Professionals ab ca. 25 Jahren. MBA-Interessenten sollten dabei √ľber einen fertigen Studienabschluss und idealerweise mindestens drei Jahren Berufserfahrung verf√ľgen.
Je nach Programm können aber auch bis zu zehn Jahren Praxis vorausgesetzt sein. Klassisch kommen Besucher aus den Bereichen Consulting und Finanzen, jedoch ist dieses mittlerweile breiter gefächert auf viele Industriezweige.

Wie viele Business-Schools sind in diesem Jahr in Frankfurt, Hamburg und Berlin zu Gast?

Frankfurt ist unsere gr√∂√üte Messe in Deutschland und findet sogar zweimal j√§hrlich statt. Dort werden ca. 50+ Business Schools erwartet und die Bandbreite reicht dabei von Europa √ľber Asien und die USA. Auch viele deutsche Schulen sind mit dabei. In Hamburg und Berlin rechnen wir mit 25-30 Ausstellern. Wir freuen uns besonders, zum ersten Mal nach Berlin zu kommen und haben dort einige gro√üe Namen wie INSEAD und Imperial dabei.

Was können Besucher auf der QS World Tour erfahren, was sie nicht auch auf den Homepages der Business-Schools lesen können?

Im Internet l√§sst sich vorab eine sehr gute Recherche durchf√ľhren und es lassen sich erste Informationen sammeln. Jedoch kann eine Webseite nicht das pers√∂nliche Gespr√§ch ersetzen. Besucher bekommen also die Informationen aus erster Hand und k√∂nnen an nur einem Tag gleich mit einer gro√üen Auswahl an Schulen sprechen. So trifft man vielleicht auch auf eine Schule, die man vorher nicht auf dem Bildschirm hatte.¬† Und man kann gleich einen bleibenden, pers√∂nlichen Eindruck hinterlassen.¬†

Wie bekommen die Besucher Unterst√ľtzung bei der Auswahl des richtigen MBA Programmes?

Neben der offenen Messe gibt es bei jedem Termin verschiedene Forumsdiskussionen, welche einen guten Einblick in Themen wie Zulassung, Auswahl der richtigen Schule und den GMAT geben. Es ist vor allem auch wichtig, sich eigene Schwerpunkte zu setzen. M√∂chte ich lokal studieren oder im Ausland, Vollzeit oder Teilzeit, ein oder zwei Jahre‚Ķ Unser Team vor Ort steht nat√ľrlich helfend zur Seite und kann bestimmte Schulen nennen oder weiter beraten. Die Studiengeb√ľhren und Finanzierung spielen nat√ľrlich auch eine Rolle. Viele Business Schools sowie auch wir selbst bieten daher Stipendien als Unterst√ľtzung an.

Welche Angebote haben Sie speziell f√ľr Senior Professionals?

Senior Professionals befinden sich bereits in einer f√ľhrenden Position. Karriere ist also nicht mehr der einzige Grund f√ľr ein weiteres Studium. Es kann pers√∂nliche Gr√ľnde haben, der Aufbau eines Netzwerks oder neue Aufgaben im Job. Hier eignet sich besonders der Executive MBA, der im Durchschnitt sieben bis zehn Jahre Berufserfahrung voraussetzt. Das Studium ist meist k√ľrzer und in Modulen oder Wochenenden gegliedert, so dass man Arbeit und den EMBA verbinden kann. Viele Firmen unterst√ľtzen ihre F√ľhrungskr√§fte hierbei, auch finanziell. In Frankfurt werden wir einen extra Bereich nur f√ľr den Executive MBA haben, aber auch in Hamburg und Berlin werden Business Schools sein, die diese Form des MBA anbieten. ¬†

Ist es notwendig sich vor Beginn der Messe anzumelden?

Es ist nicht notwendig, aber zu empfehlen. Denn mit vorheriger Anmeldung erhalten Besucher freien Eintritt. Zudem gibt es vorab per Email alle Informationen zur Messe, wie zum Beispiel die komplette Liste der Aussteller und Tipps zur Vorbereitung.  

Die OS World MBA Tour findet an verschiedenen Terminen im März in Berlin, Frankfurt und Hamburg statt. Weitere Informationen zur Tour und die genauen Messetermine finden Sie in unserer Terminrubrik und auf www.topmba.com.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar